Immobilienverwaltung

Crafting Global Landscapes with Precision and Strategy

Seit dem Jahr 2000 ist die DHG Immobiliengruppe als Investor auf dem Schweizer Immobilienmarkt und neuerdings auch international in ausgewählten Märkten aktiv und verfolgt eine Doppelstrategie. Während das Unternehmen auf dem Heimatmarkt eine „Kaufen & Halten“-Strategie verfolgt, gilt international das Prinzip „Kaufen-Entwickeln-Verkaufen“. In der Schweiz hat sich das familiengeführte Unternehmen von Anfang an auf Wohnimmobilien im oberen mittleren und im unteren Segment spezialisiert. Mit der Zeit wurde der Investitionsbereich um Hotels und Gewerbeimmobilien erweitert, von denen einige in Wohnimmobilien umgewandelt wurden. Im Jahr 2020 fand die internationale Expansion des Immobilienportfolios durch Investitionen auf den Märkten UAE und Serbien statt. Mit hunderten von Transaktionen seit der Unternehmensgründung, einem Transaktionsvolumen von fast einer Milliarde Schweizer Franken und einer auf Langfristigkeit ausgerichteten Strategie gehört das Unternehmen zu den führenden privaten Immobilieninvestoren auf dem heimischen Markt.

Hotel-Conti-Real-Estate.jpg